arbeitgeber

Ich arbeite gerne bei der Dömges AG, weil

… mich die Vielzahl unterschiedlicher Projekte und Aufgabenstellungen geistig frisch hält.
(Monika Seywald, Projektleitung Stadtplanung, seit 1993 bei Dömges)
… der oft turbulente Berufsalltag als Architekt
kompensiert wird durch die angenehme Atmosphäre im Büro.
(Andreas Münzhuber, Architekt, seit 2012 bei Dömges)
… mir der Umgang miteinander so gut gefällt.
(Alexander Krell, Systemadmin und Bautechniker, seit 1999 bei Dömges)
… man sich willkommen fühlt, wenn man zur Tür reingeht.
(Alice Hüttl, Architektin, seit 2011 bei Dömges)
… immer wieder neue Herausforderungen auf mich warten und es mit den Kollegen so viel Spaß macht.
(Katja Zirngibl, Sekretärin, seit 1998 bei Dömges)
… das Preis/ Leistungsverhältnis stimmt und die Chefs tolerant, kompetent und kollegial sind.
(Yvonne Gaßner, Sekretärin, seit 2007 bei Dömges)
Architektur ist Teamwork.

Die Zusammenarbeit im Team, junge mit erfahrenen Kollegen, Spezialisten mit Generalisten innerhalb und außerhalb unseres Büros ist die Basis für die Arbeit in unserem komplexen Beruf.

Die architektonische Aufgabe bestimmt die Zusammensetzung der Teams, offene Arbeitsräume fördern die Kommunikation innerhalb der Arbeitsgemeinschaft.

Konzentriertes Arbeiten, kreativer Diskurs, informeller Austausch, Visualisierung des Prozesses mit verschiedenen Medien - unser Büro bietet dafür den jeweils passenden räumlichen Rahmen: ein effizienter Arbeitsplatz, interne Besprechungsräume, eine eigene Espressobar und Caféküche.

Modellbauwerkstatt, Hochleistungsplotter und Lasercutter sind die Arbeitsmittel,  die helfen, den Ideen und Entwürfen Gestalt zu verleihen.

Unterstützt und entlastet werden die Teams durch eine professionelle Büroumgebung, dem Sekretariat, dem Bereich Honorarwesen und Controlling, Buchhaltung und Personal.

Für die Sicherheit des Bürofuhrparks und die Aktualität der Büroinfrastruktur sorgt unser Facility Management.

Menschlicher Zusammenhalt und ein gutes Büroklima sind uns wichtig und eine wesentliche Voraussetzung für kreatives und konzentriertes Arbeiten, genauso wie ein professionelles Arbeitsumfeld.

Schließlich ist „Architekt“ immer noch ein Beruf, der Spaß macht und schöpferisch ist, bei allem persönlichen Engagement, das einem die Arbeit abverlangt. Diese Freude an der Arbeit versuchen wir, mit allen Mitarbeitern zu teilen.
Stellen Sie sich Ihr individuelles Projekt-Portfolio aus unseren verschiedenen Objekten selbst zusammen und laden es anschliessend als PDF herunter.