offener städtebaulicher und
landschaftsplanerischer Realisierungs- und Ideenwettbewerb
2020
2. Preis

nächstes Projekt

Klimaneutrales Wohnen Büchenbach

Klimaneutrales Wohnen in Büchenbach Breite Äcker bei Erlangen

Städtebauliche Leitidee
Der Entwurf vollendet das bestehende Quartier Breite Äcker und entwickelt einen erlebbaren, spannungsvollen Übergang vom Wohngebiet zur freien Landschaft. Die Baufelder werden abgeleitet aus dem bestehenden orthogonalen Raster.
Durch Verschieben der 6 Baufelder entstehen Raum-abschlüsse und eine klar definierte Quartiersmitte. Die zentrale Nord-Süd-Achse nimmt die Haupterschließung und die StUB-Trasse auf. Auf Fußgängerebene wird eine engmaschige Vernetzung im Quartier und nach außen hin ausgebildet. Trotz der kompakten Baufelder mit teilweise städtischen Raumkanten wird eine hohe Durchlässigkeit erreicht.